RICHTEN

Die Richtabteilung von TTL kann ihren Kunden Produkte von hoher Qualität anbieten, die den geometrischen/dimensionalen Anforderungen entspricht. Ein großer Maschinenpark aus manuellen, halbautomatischen und automatischen Maschinen bis einer max. Kraft von 1000 ton bestehend, ermöglicht Korrekturen der Geradheit und run-out auf Teile mit den verschiedensten Formen, Abmessungen und metallurgischen Eigenschaften.

Richttechnologie

  • Gesamtrichten

  • Sektionsrichten

  • Überprüfung und Wiederherstellung Rundheit der Rohre

  • Einschneiden und Aushämmern

  • Gezielte Erwärmungen

Formen und Geometrie

  • Vierkantstäbe und Rundstäbe

  • Profile von verschiedenen Querschnitten

  • Wellen und Säulen

  • Zylinder und Walzen

  • Rohre

  • Messer/Klingen und Führungsschienen

  • Platten

  • Nocken und Sonderteile


     

Metallurgische Eigenschaften

  • Vergütet

  • Geglüht, normalisiert

  • Induktionsgehärtet

  • Kerngehärtet

  • Einsatzgehärtet

  • Nitriergehärtet

 

TTL kann Teile mit einem Querschnitt von nur wenigen Millimeter bis zu Teilen von mehr als 12 Meter bearbeiten.

Richten